Umfassende Logistik-Konzepte

Unsere Expertenteams informieren sich laufend über neueste logistische Konzepte, um stets innovativ, zuverlässig und umfassend die Logistikketten vom Steinbruch bis zum Kunden zu optimieren.

 


Lhoist bietet an: 

  • nationaler und internationaler Transport auf dem Landweg,
  • Schienenlogistik, einschließlich der Vermietung, Verwaltung sowie Instandhaltung und Reparatur von Wagons,
  • Binnenschifftransport im Inland,
  • Lagerung in entsprechenden Einrichtungen im Inland sowie in Häfen weltweit,
  • moderne Hafen-Verladeausrüstung,
  • kurz- oder langfristige Vermietung von Schiffen,
  • Vendor Managed Inventory (VMI).

AUTOMATISCHE LAGERVERWALTUNG (VMI)

Das Vendor Managed Inventory (VMI) von Lhoist hilft Ihnen, die Warenwirtschaft Ihre Rohstoffe auf einfache Weise zu überwachen. Die Bestandsdaten werden elektronisch an uns von Ihren Silos, Tanks und anderen Lagereinrichtungen übertragen. Auf der Grundlage dieser Daten planen wir zusammen mit Ihnen die optimalen Nachlieferungszeiten und einen perfekten Ersatz. Dies erfolgt durch uns jedes Mal, wenn wir eine automatische Warnung darüber erhalten, dass das Volumen gelagerter Produkte unterhalb bestimmter Grenzen fällt. VMI ist leicht zu installieren und benutzerfreundlich.

Mit VMI von Lhoist:

  • vermeiden Sie Produktionsengpässe durch zu geringen Rohstoffbestand;
  • sparen Sie Kosten und Arbeitskraft bei der Bestandserfassung und beim Lieferketten-Management;
  • profitieren Sie von kürzeren Lieferzeiten, schnelleren Bestellvorgängen und sehr vorteilhaften Bestandsmengen.

Ein bewährter Partner

Unsere Produkte können in den verschiedensten Mengen (Palette Sackware/Big Bag/lose im Ganzzug) und Qualitäten mit den unterschiedlichsten Transportmitteln oder einer Kombination hieraus geliefert werden. Unsere Dienstleistungen sind zuverlässig und wirtschaftlich und erlauben es Ihnen, sich ganz auf Ihre wesentlichen Tätigkeitsbereiche zu konzentrieren.

Zwei Beispiele unserer Logistik in der Praxis:

  • Für einen Großkunden aus der Eisen- und Stahlindustrie in Südamerika haben wir Container entwickelt, mit denen die Handhabung und Lieferkosten optimiert werden und Kalk- und Kalksteinprodukte flexibel gelagert werden können.
  • Ein Kunde in Europa benötigt grenzüberschreitende Lieferungen an mehreren Standorten. Zwei Werke von Lhoist organisieren den Transport mit mehr als 200 Zügen pro Jahr und einer Schienenflotte mit 170 Wagons. Ausgewählte Key-Performance-Indikatoren überwachen die täglichen Arbeitsabläufe. Es werden regelmäßige Leistungsprüfungen zusammen mit dem Kunden durchgeführt, um zu gewährleisten, dass alle Erwartungen erfüllt werden.

Der Ansatz von Lhoist bei der Entwicklung einer qualitativ hochwertigen Logistikdienstleistung lautet: Von Anfang an richtig und dies immer!