Kalksteinqualität

Die Qualität von Kalkstein in einem Vorkommen hängt davon ab, wie er sich und wie sich seine Umgebung im Laufe der Zeit entwickelt haben. Dies beeinflusst den Gehalt an nicht carbonathaltigen Mineralien (Verunreinigungen wie Ton, Quarzsand usw.) im Sediment. Wenn Kalkstein an der Erdoberfläche austritt, kann er Verunreinigungen aufgrund von infiltriertem Regenwasser enthalten. Erdbeben und andere natürliche Phänomene können zur Entwicklung von Rissen und Klüften im Stein führen, über die unerwünschte Komponenten eindringen und im Stein verbleiben können. 

Schauen Sie sich Bilder von Steinbrüchen auf der ganzen Welt in unserer STEINBRUCH-FOTOGALERIE an.

Gesteinsschichten mit extrem verschiedenen Reinheitsgraden an Kalkstein können in einem einzigen Steinbruch vorkommen. Es kann auch zu lateralen Variationen kommen.

Lhoist verwendet eine breite Palette von Gesteinen aus allen Lagerstätten. Wir haben spezifische Verfahren entwickelt, um mit den natürlichen Gegebenheiten eines Vorkommens in bestmöglicher Weise umzugehen – zum Nutzen für die Anwendungen und der nachhaltigen Ressourcenschonung.