Mechatroniker/-in für Nutzfahrzeugtechnik

Inhalte und Tätigkeiten

Mit der abgeschlossenen Ausbildung als Mechatroniker/-in Nutzfahrzeugtechnik sorgst Du dafür, dass unsere riesigen Erdbaumaschinen vorbeugend gewartet und instand gesetzt werden. Dazu gehören schwere Lastkraftwagen (SKWs) und Muldekipper, Radlader und Bagger sowie der gesamte übrige Fuhrpark im Tagebau. Du reparierst oder montierst Teile und behebst Fehler und Störungen.

Anforderungen:

Um dich als KFZ-Mechatroniker/-in Nutzfahrzeugtechnik zu bewerben, solltest Du einen Realschulabschluss haben. Gute Noten in Mathematik und Physik sollten vorhanden sein. Technisches Verständnis, Konzentrationsfähigkeit und räumliches Vorstellungsvermögen sind ebenfalls Voraussetzung. Neben den fachlichen Qualifikationen passt Du gut zu uns, wenn Du

  • Dich gut in verschiedene Teams integrieren kannst
  • motiviert bist und Leistung bringen möchtest
  • Interesse an abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Aufgaben hast
  • zielstrebig und ergebnisorientiert bist
  • zuverlässig bist

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Wir bilden an folgenden Standorten aus:

  • Wülfrath (Bergisches Land)