Lieferkette und Beschaffung

Ein gut ausgebautes Vertriebsnetz

Wir arbeiten mit Lieferanten zusammen, um Abfälle zu reduzieren und die Lebensdauer und Effizienz der von uns beschafften Waren und Dienstleistungen zu erhöhen, wobei wir Lieferanten mit der besten Nachhaltigkeitsbilanz den Vorzug geben. 

Ein gut ausgebautes Versorgungsnetz, das für alle Beteiligten einen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Mehrwert schafft, ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Nachhaltigkeitsansatzes. 

Lhoist unterhält Geschäftsbeziehungen zu etwa 20.000 Lieferanten weltweit. Wir sind bestrebt, ein Lieferantennetz aufzubauen, das Menschenrechte und Arbeitsstandards, Gesundheits- und Sicherheitspraktiken, Geschäftsintegrität und Umweltverantwortung als Kernelemente der Geschäftstätigkeit einhält. 

Der Verhaltenskodex für Lieferanten von Lhoist enthält alle Anforderungen an unsere Lieferanten und kann nachfolgend eingesehen werden. 

Unser Ziel für 2023

80%

Große Beschaffungsprojekte unter Einbeziehung von Nachhaltigkeitskriterien

20

Projekte zur Kreislaufwirtschaft

Laden Sie unseren Verhaltenskodex herunter